Ein 6-jähriger Junge war am Dienstagnachmittag (27. April) mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg in der Hartlandener Straße in Stegaurach (Landkreis Bamberg) unterwegs, als der Unfall geschah. 

Durch ein von hinten herannahendes schwarzes Auto verlor der Bub die Kontrolle über sein Fahrrad, prallte mit seinem Helm in die rechte Fahrzeugseite und stürzte anschließend zu Boden.

Der Fahrer des Autos fuhr davon, ohne sich um den leicht verletzten Jungen zu kümmern, wie die Polizei Bamberg-Land mitteilt. Zeugen werden gebeten sich bei der Landkreispolizei unter 0951/9129-310 zu melden.

Vorschaubild: Paul Zinken/dpa