Die Schmierereien haben sie noch am selben Tag abgewaschen. "Am Morgen war die Spurensicherung da, am Nachmittag hatten wir die Rollos schon sauber", sagt Sophia Lösche. Sie ist Vorstandsmitglied des Vereins "Allgemeiner StudentInnen Ausschuss", kurz "Asta" Bamberg.

Der "Asta" sieht sich als Förderverein studentischer Institutionen und hat den Mehrzweckraum "Balthasar" angemietet. Eben dieser wurde am Wochenende mit Hakenkreuzen und einer schwarz-weiß-roten Flagge besprüht, zudem schlugen Unbekannte die Glastür ein. Schaden: rund 2000 Euro.

Drohbrief entdeckt

Als die Polizei vor Ort war, fanden Beamte auch einen Drohbrief. "Über den Inhalt geben wir aus ermittlungstaktischen Gründen keine Auskunft", sagt Jürgen Stadter, Sprecher des Polizeipräsidiums Oberfranken, auf Anfrage.