Sucheinsatz im Landkreis Bamberg: Am Montagabend (12.07.2021) ist im Landkreis Bamberg über mehrere Stunden ein Hubschrauber in der Luft gekreist. In einer örtlichen Facebook-Gruppe hatten sich die Kommentierenden gefragt, welchen Hintergrund der Flug haben könnte. 

"Hubschrauber über Gundelsheim, suchen die jemanden? Ist da was bekannt? Die sind ganz langsam über die Häuser hier geflogen", fragte eine Nutzerin. Auch über Lichteneiche, Priesendorf, Breitengüßbach und Scheßlitz wurde der Hubschrauber gesichtet. 

Polizei hat Sucheinsatz im Landkreis Bamberg

"Extrem langsam, scheint ein Polizeihubschrauber zu sein", kommentiert eine Nutzerin. "Es wird eine vermisste Person gesucht", schreibt ein anderer. Die Polizeiinspektion Bamberg-Land bestätigt den Einsatz auf Nachfrage von inFranken.de. 

"Der Sucheinsatz ging von 20 Uhr bis 23 Uhr", teilt ein Sprecher mit. Eine Person sei als vermisst gemeldet und in den späten Abendstunden auch gefunden worden. Das Ganze sei "eine Geschichte aus dem Gesundheitswesen" gewesen.

Beim Polizeipräsidium Oberfranken heißt es, ein "älterer Herr" sei gesucht worden. "Der Einsatz startete in Gundelsheim und endete in der Nähe der Giechburg, wo der Mann gefunden wurde. Ihm geht es gut", so der Präsidiumssprecher. 

Lesen Sie auch: "Sandra, wir ersaufen!" Rollstuhlfahrer in Wohnung gefangen, verzweifelter Hilferuf an Tochter