Die Staatsstraße 2260 in Richtung Attelsdorf im Landkreis Bamberg befuhr am Dienstag, gegen 8.20 Uhr, eine 16-Jährige mit ihrem Leichtkraftrad, wie die Polizei berichtet.

Die Zweiradfahrerin verringerte ihre Geschwindigkeit, um am rechten Fahrbahnrand an einer Bushaltestelle anzuhalten. Eine nachfolgende Autofahrerin überholte die Kradfahrerin in einem zu geringen Seitenabstand. Die junge Frau stürzte auf die Fahrbahn. Durch den Sturz fiel das Zweirad außerdem noch gegen ein an der Bushaltestelle stehendes Fahrzeug.

Ohne sich um die verletzte junge Frau und den entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro zu kümmern, setzte das Auto seine Fahrt fort. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen silberfarbenen Pkw gehandelt haben, am Steuer saß eine Frau.

Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Telefonnummer 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.