Laden...
Bamberg
Vermisstenfahndung

Vermisste 20-Jährige aus dem Kreis Bamberg gefunden - Öffentlichkeitsfahndung widerrufen

Seit einem Besuch bei einer Bekannten war eine 20-Jährige aus Gundelsheim (Landkreis Bamberg) spurlos verschwunden. Die Polizei wendete sich mit einer Fahndung an die Öffentlichkeit. Kurze Zeit später wurde die junge Frau gefunden.
 
Eine 20-Jährige aus dem Landkreis war nach einem Besuch bei einer Bekannten spurlos verschwunden. Kurze Zeit nach Start der Öffentlichkeitsfahndung wurde diese widerrufen. Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa
Eine 20-Jährige aus dem Landkreis war nach einem Besuch bei einer Bekannten spurlos verschwunden. Kurze Zeit nach Start der Öffentlichkeitsfahndung wurde diese widerrufen. Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

Widerruf Öffentlichkeitsfahndung: Seit Mittwochabend (23. Oktober 2019) wurd eine 20-Jährige aus dem Landkreis Bamberg vermisst. Wie die Polizei Bamberg-Land berichtet, hielt sie sich am Abend ihres Verschwindens im Bereich Forchheim bei einer Bekannten auf.

Von dort entfernte sie sich spontan in unbekannte Richtung und konnte seither nicht erreicht werden. Deshalb wendete sich die Polizei an die Presse, um eine öffentliche Fahndung zu starten. Kurze Zeit später wurde diese widerrufen. Die 20-Jährige wurde gefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen liegt keine Straftat vor.

 

Wenn ein Mensch auf unerklärliche Weise aus seinem Umfeld verschwindet, ist es wichtig, als Angehöriger schnell und richtig zu handeln. Hier gibt es die Infos, was in einem solchen Fall zu tun ist.