Am Montagabend (30. August 2021) sind kurz nach 23.00 Uhr drei junge Männer an der Kettenbrücke beobachtet worden. Einer aus der Gruppe beschädigte die Scheibe des Aufzugs. Eine sofort eingeleitete Fahndung war erfolgreich - die Polizei konnten die Übeltäter am Grünen Markt stellen, wie die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt am Dienstag (31. August 2021) in einer Pressemitteilung berichtet. 

Ein 17-jähriger Jugendlicher konnte der Tat überführt werden. Er war betrunken und brachte es bei einem Alkoholtest auf 1,46 Promille. Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 1500 Euro beziffert. 

Vorschaubild: © pflaumeSVD/pixabay.com