• Waldkindergarten in Baunach (Landkreis Bamberg) eröffnet am 1. April 2022
  • Aufenthalt in der Natur vorteilhaft für die frühkindliche Entwicklung
  • Voranmeldung: Plätze können angefragt werden 

Lange Zeit haben sich die Baunacher Bürger nach einem Waldkindergarten gesehnt. Nach einiger Planung steht die Eröffnung des Waldkindergartens "Die Waldfüchse" zum 1. April 2022 in Godelhof bei Baunach fest, verkündet die Stadt.

Waldkindergarten in Baunach: Bei jedem Wetter in der Natur

Im Gegensatz zu traditionellen Kindergärten verbringen Kinder in Waldkindergärten die meiste Zeit in der Natur. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es schneit, regnet oder die Sonne scheint. Beim Spielen im Wald erlernen die Kinder wichtige Kompetenzen. So lernen Kinder lernen früh, sich eigenständig zu bewegen. 

Bei den "Waldfüchsen" können Kinder zwischen drei und sechs Jahren angemeldet werden. Idealerweise haben die Kinder Spaß am Spielen in der freien Natur. Ab dem 1. April 2022 können die Kinder von 8 bis 14 Uhr die Wälder entdecken. Die Gruppe wird aus bis zu 20 Kindern bestehen. Die Kinder stehen unter der Aufsicht von drei Betreuungspersonen. Für die Anmeldung ist Melanie Schmitt vom Caritasverein zuständig. Sie erreichen Frau Schmitt unter der Telefonnummer 09544-9846777. Ein Formular für die Voranmeldung ist online verfügbar.