Bamberg
Busfahrer-Ausfälle

Corona-Welle trifft Bamberger ÖPNV hart - Notfahrplan tritt in Kraft

Wegen einer Corona-Welle müssen die Stadtwerke Bamberg den Busverkehr einschränken. Davon betroffen sind gleich mehrere Linien während der zweiten Osterferienwoche.
ÖPNV in Bamberg eingeschränkt: Notfallplan im Busverkehr wegen Corona-Welle
ÖPNV in Bamberg eingeschränkt: Notfallplan im Busverkehr wegen Corona-Welle. Foto: Stadtwerke Bamberg (IF Digital Felix Wiesel)

Eine Corona-Welle hat die Busfahrer in Bamberg erfasst, teilen die Stadtwerke mit. Daher müsse der Busverkehr in den nächsten Tagen eingeschränkt werden.

Vier Tage lang, von Dienstag (19. April 2022) bis Freitag (22. April 2022), fahre der Bamberger Stadtbusverkehr nur nach einem Notfahrplan. "Berufstätige werden ihren Arbeitsplatz weiterhin mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen", versprechen die Stadtwerke.

Busverkehr in Bamberg eingeschränkt: Stadtwerke veröffentlichen Notfallplan

Während des Notbetriebs würden in den Nachtstunden alle Linien bis 23.20 Uhr bedient. Auf einzelnen Linien komme es auch tagsüber zu Einschränkungen, teilweise würden Fahrten durch das Anruf-Linien-Taxi (ALT) ersetzt. Hier melden Fahrgäste ihren Fahrtwunsch mindestens 30 Minuten vor der Abfahrtszeit unter 0951/14443 an.

Der Notfallplan sieht den Angaben zufolge wie folgt aus:

  • Linie 901
    Die Busse verkehren nach dem regulären Fahrplan für Schultage.
  • Linie 902
    Die Busse verkehren nach dem Ferien-Fahrplan.
  • Linie 904
    Die Busse verkehren nach Samstagsfahrplan und fahren zusätzlich
    zu folgenden Zeiten ab Hallstadt Richtung ZOB:
    5:12 Uhr ab Kiliansplatz (als ALT)
    6:09 Uhr ab Hallstadt Bahnhof (als ALT)
    6:28 Uhr ab Brunnenstraße (als ALT)
    7:13 Uhr ab Kiliansplatz (Bus)
  • Linie 905
    Die Busse verkehren nach dem Ferien-Fahrplan.
  • Linie 906
    Die Busse verkehren nach Samstagsfahrplan, zusätzlich fahren sie zu
    folgenden Zeiten:
    5:20 Uhr ab Ziegelei zum ZOB (als ALT)
    6:00 Uhr ab ZOB bis Trosdorfer Weg (als ALT)
    6:13 Uhr ab Trosdorfer Weg zum ZOB (als ALT)
  • Linie 907
    Die Busse verkehren bis 20:30 Uhr nach dem Samstagsfahrplan,
    zusätzlich fahren sie zu folgenden Zeiten:
    4:51 ab Drosendorf Richtung Bamberg Bahnhof (als ALT)
    5:54 Uhr ab Drosendorf zum ZOB (als ALT)
    7:01 Uhr ab Drosendorf zum ZOB (Bus)
    22:58 Uhr ab Breitenau nach Drosendorf (ALT, nur freitags)
  • Linie 908
    Die Busse verkehren nach dem Ferien-Fahrplan. Die Fahrt um
    6:40 Uhr ab Klinikum entfällt.
  • Linie 909
    Die Linie 909 verkehrt ab ZOB von 7:50 bis 17:50 Uhr im Stundentakt.
  • Linie 910
    Die Linie 910 verkehrt von 6:15 bis 19:15 Uhr im 30-Minuten-Takt
    (jeweils ab ZOB zum Michelsberg und zurück). Zusätzlich fahren die
    Busse zu folgenden Zeiten:
    5:40 Uhr ab ZOB zum Klinikum Michelsberg (als ALT)
    7:30 Uhr ab ZOB zum Michelsberg und zurück (Bus)
    Von 20:00 bis 23:20 Uhr verkehren die ALTs nach dem regulären
    Fahrplan für Schultage.
  • Linie 911
    Die Busse verkehren nach dem Samstagsfahrplan. Zusätzlich fahren
    sie zu folgenden Zeiten:
    5:37 Uhr ab Max-Planck-Straße zum ZOB (als ALT)
    6:07 Uhr ab Max-Planck-Straße zum ZOB (als ALT)
    6:35 Uhr ab ZOB (Bus)
    6:47 Uhr ab Max-Planck-Straße zum ZOB (Bus)
  • Linie 912
    Die Busse verkehren nach dem Samstagsfahrplan. Zusätzlich fahren
    die Busse zu den folgenden Zeiten:
    6:23 Uhr ab Stegaurach Ausgang zum ZOB
    9:15 Uhr ab ZOB nach Stegaurach
    9:35 Uhr ab Stegaurach Ausgang zum ZOB
    10:15 Uhr ab ZOB nach Stegaurach
    10:35 Uhr ab Stegaurach Ausgang zum ZOB
  • Linie 913
    Die Linie 913 verkehrt von 6:20 Uhr bis 19:20 Uhr stündlich ab ZOB
    bzw. von 7:03 Uhr bis 19:03 Uhr stündlich ab Klinikum Michelsberg,
    in der Regel jedoch als ALT. Es gelten zusätzlich folgende Anpassungen:
    • Es wird eine zusätzliche Fahrt um 6:43 Uhr ab Wildensorg Mitte
      über P+R Heinrichsdamm zum ZOB angeboten (als ALT).
    • Bei der Fahrt 7:03 Uhr ab Klinikum Michelsberg zum ZOB
      verkehrt ein Bus.
    • Bei der Fahrt 7:20 Uhr ab ZOB verkehrt bis Wildensorg Mitte
      ein Bus, lediglich für den Abschnitt Wildensorg Mitte bis
      Klinikum Michelsberg muss das ALT gebucht werden.
    • Es wird eine zusätzliche Fahrt um 7:43 Uhr ab Wildensorg Mitte
      über P+R Heinrichsdamm zum ZOB angeboten (Bus).
    • Die ALTs, die normalerweise montags bis freitags fahren,
      verkehren bis 23:20 Uhr ebenfalls.
  • Linie 914
    Die Busse verkehren nach dem Samstagsfahrplan. Zusätzlich fahren
    sie zu folgenden Zeiten:
    6:09 ab Gundelsheim Altes Rathaus nach Bamberg Bahnhof/
    Ludwigstraße (als ALT)
    6:10 ab Bahnhof/ Ludwigstraße nach Gundelsheim (als ALT)
    7:16 ab Gundelsheim Altes Rathaus zum ZOB
  • Linie 915
    Die Busse der Linie 915 verkehren von 7:50 bis 18:50 Uhr stündlich
    ab ZOB zur Gartenstadt bzw. von 7:15 Uhr bis 19:15 Uhr stündlich ab
    Greiffenbergstraße zum ZOB.
  • Linie 916
    Die Busse verkehren nach dem Samstagsfahrplan.
  • Linie 917
    Die Busse verkehren nach dem Fahrplan für Schultage, in der Regel
    jedoch als ALT. Nur bei der Fahrt um 14:07 Uhr ab Memmelsdorf Markt zum ZOB fährt
    ein Bus.
  • Linie 918
    Die Busse verkehren nach dem Samstagsfahrplan. Zusätzlich fahren
    sie zu folgenden Zeiten:
    5:41 Uhr ab Bug bis Klinikum (als ALT)
    6:46 Uhr ab Bug bis Klinikum (als ALT)
    7:04 Uhr ab Bug bis Klinikum, der Bus fährt weiter als Linie 908 in
    Richtung ZOB
    7:33 Uhr vom Hohen Kreuz bis zum ZOB (Bus)
    7:34 Uhr vom ZOB zum Hohen Kreuz (Bus)
  • Linie 919
    Das ALT verkehrt nach dem Fahrplan für Schultage.
  • Linie 920
    Die Busse der Linie 920 verkehren um 7:40 Uhr und danach von
    8:10 bis 19:10 Uhr stündlich ab ZOB zum Bambados bzw. von 7:21
    bis 18:21 Uhr stündlich ab Bambados zum ZOB.
  • Linie 921
    Die Linie 921 entfällt. Fahrgäste werden gebeten, die Linien 911 oder
    922 zu nutzen.
  • Linie 922
    Die Busse der Linie 922 verkehren von 7:20 Uhr bis 18:20 Uhr
    stündlich ab ZOB zur Strullendorfer Straße bzw. von 6:30 Uhr bis
    18:30 Uhr stündlich ab Gutenbergstraße zum ZOB.
  • Linie 925
    Die Linie 925 entfällt.
  • Linie 927
    Die Busse verkehren nach dem Fahrplan für Schultage, in der Regel
    jedoch als ALT.
    Nur auf folgenden Fahrten verkehrt ein Bus:
    6:42 Uhr von Memmelsdorf Markt nach Drosendorf (weiter als Linie
    907 zum ZOB)
    13:08 Uhr ab Bahnhof/Ludwigstraße
    13:45 Uhr ab Memmelsdorf Markt
  • Linie 930
    Die Busse verkehren nach dem Samstagsfahrplan. Zusätzlich fahren
    sie zu folgenden Zeiten:
    7:30 Uhr ab ZOB zum P+R Heinrichsdamm (Bus)
    7:40 Uhr ab ZOB zum P+R Heinrichsdamm (Bus)
  • Linie 931
    Die Busse verkehren nach dem Samstagsfahrplan. Zusätzlich fahren
    sie zu folgenden Zeiten:
    7:25 Uhr ab ZOB zum P+R Kronacher Straße (Bus)
    Nach 20 Uhr fahren die Nachtlinien 935 – 938 und ALTs.

Aktuelle Informationen gibt es auf den Internetseiten der Stadtwerke und des VGN sowie in der VGN-App und vor Ort über den QR-Code auf den Fahrplanaushängen.