Hammelburg
Schiene

Vorne beim Lokführer auf der Saaletalbahn unterwegs

Die Deutsche Bahn hat im Sommer 20 Millionen Euro in die Saaletalbahn investiert: Lokführer Matthias Pancochar erläutert, was das konkret an Änderungen mit sich bringt. Ab dem kommenden Jahr könnten sich auch die Fahrtzeiten zwischen Bad Kissingen und Gräfendorf verkürzen.
Neue Schranken und separater Fußgängerüberweg: Der Bahnübergang über die Fuldaer Straße sowie die Einfahrt in den Hammelburger Bahnhof wurden neu gestaltet. Foto: Ralf Ruppert
Neue Schranken und separater Fußgängerüberweg: Der Bahnübergang über die Fuldaer Straße sowie die Einfahrt in den Hammelburger Bahnhof wurden neu gestaltet. Foto: Ralf Ruppert

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.