FC Westheim - SV Albertshausen 4:3 (3:2) - Torfolge: 1:0 Maximilian Schaub (2.), 1:1/1:2 Benjamin Johannes (3./10.), 2:2 Daniel Wendel (37.), 3:2 Philipp Vierheilig (40., Foulelfmeter), 3:3 Christoph Schießer (55.), 4:3 Maximilian Schaub (65., Foulelfmeter).
Einen turbulenten Beginn legten die Akteure in Westheim hin. Nach jeweils einem Treffer auf beiden Seiten gelang dem Alberthsäuser Benjamin Johannes Tor Nummer zwei. Einen langen Ball hatte FC-Keeper Lukas Wahler über den Schlappen rutschen lassen, woraufhin Markus Metz den freistehenden Torschützen bedienen konnte. Für den Ausgleich sorgte Daniel Wendel, der das Leder aus dem Getümmel heraus über die Linie spitzelte. Nach einem Foul an Wendel brachte Philipp Vierheilig die "Waster" per Elfmeter in Front. Mit einem satten Schuss aus 18 Metern egalisierte SVler Christoph Schießer.