Bad Kissingen — Die im Mai begonnene ruhige Phase auf dem Arbeitsmarkt in der Region setzte sich im Juni fort. Wie die Bundesagentur für Arbeit im Bezirk Schweinfurt mitteilte, ging die Zahl der arbeitslosen Menschen in der Region Main-Rhön im Vergleich zum Vormonat um 175 auf 8287 zurück, die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 3,4 Prozent. Damit war sie im Berichtsmonat genauso hoch wie im Juni des Vorjahres.