Grund dafür sind die behinderten Menschen, die hier betreut werden und den Gottesdienst besuchen. Sie feiern diesen ganz persönlich und lebendig mit. Da gehört es durchaus dazu, dass die Gläubigen mit Begeisterung auf den Ruf von Pater Gottfried Scheer ("Christus ist wahrhaft auferstanden!") mit "Ja, Christus ist auferstanden!" antworten. Schon deshalb sind die Gottesdienste in der Kirche St. Josef in Maria Bildhausen eine Besonderheit.
Pfarrer Gottfried Scheer feierte die Osternacht gemeinsam mit Pastoralreferent Peter Schott. Am Osterfeuer vor der Kirche wurde die Osterkerze entzündet und die fünf Wundmahle in die Kerze gesteckt. Es folgte der Einzug in die Kirche. Dort wurden die Kerzen der Gläubigen an der Flamme der Osterkerze entzündet. Mit dazu gehörten an diesem Nachmittag auch die Taufwasserweihe und die Segnung der Osterspeisen.