Astronomen hoffen auf sonniges Wetter am Montag, 9. Mai. Denn an diesem Tag ist ein sehr seltenes astronomisches Ereignis zu beobachten: Vor der Sonnenscheibe findet ein Durchgang des Planeten Merkur statt. Interessierte können dieses Ereignis bei gutem Wetter auch in Münnerstadt durch Teleskope beobachten.


Spezielle Teleskope

Denn Hobby-Astronomen vom Forum Stellarum bieten ab 13 Uhr am Münnerstädter Sportzentrum mit mehreren für die Sonne optimierten Teleskopen Beobachtungsmöglichkeiten an. Mit bloßem Auge ist das Ereignis nicht sichtbar.
Dazu braucht es ein Teleskop mit geeigneten Sonnenfiltern und einer Mindestvergrößerung von ca. 40- bis 50fach.