Die Leseförderungsaktion "Ein Leseausweis für jede Schultüte" unterstützt der Lions-Club Hammelburg-Bad Brückenau in diesem Jahr mit 745 Euro. Wer sich mit dem Gutschein im Wert von fünf Euro einen Leserausweis holt, kann für die Dauer eines Jahres kostenlos Bücher, Spiele, Kinderfilme, CDs und Tonie-Figuren in der Hammelburger Stadtbibliothek ausleihen. Der Gutschein kann auch für den Jahresbeitrag verwendet werden.

Damit will der Lions-Club allen Kindern den Zugang zum Lesen erleichtern und den verantwortungsvollen Umgang mit Medien ermöglichen. Die Aktion hat schon eine lange Tradition, sie findet bereits zum 19. Mal statt. In den letzten Jahren war sie immer sehr erfolgreich, viele Kinder nutzten die Möglichkeit, sich ein Jahr kostenlos mit Büchern zu versorgen.

Club-Vize-Präsident Willy Willeke betont, wie wichtig es ist, Kindern früh die Freude am Lesen zu vermitteln. Lesen als Fähigkeit liegt allem Lernen zugrunde und bietet somit Chancengleichheit. In diesem Sinne macht es sich der Lions-Club zum Ziel, allen Kindern den Zugang zum Medium "Buch" zu ermöglichen.

Bibliotheksleiterin Karin Wengerter brachte den Klassen die Gutscheine vorbei und hatte dazu ein Vorlesebuch im Gepäck. In der Schule am Mönchsturm überreichten die Lehrerinnen die Gutscheine an die Erstklässler.