"Wir haben die Ampelschaltung auf dem Ring verbessert", sagt Matthias Wacker vom Staatlichen Bauamt Schweinfurt. Auch wenn er insgeheim wahrscheinlich weiß, dass er es erneut nicht jedem recht machen kann.

Wacker fasst die Gesamtmaßnahme so zusammnen: Die Planungsfirma IVT hat "variable Umläufe" eingerichtet, die die Grünphasen je nach täglichem Verkehrsaufkommen zwischen 72 und 120 Sekunden dauern lassen.