Für dessen Galas im großen Kursaal am 27. und 28. März hat sich die Staatsbad GmbH jeweils ein Kartenkontingent von 250 Tickets für den Direktverkauf vor Ort gesichert. Der Vorverkauf in der Bad Bockleter Tourist-Information startet bereits am 16. Dezember unter Tel.: 09708/ 707 030. Bisher waren Tickets nur über den öffentlichen Agenturverkauf erhältlich gewesen. Mit dem Bad Bockleter Kartenkontingent reagierte die Staatsbad GmbH auf häufige Klagen der Einwohner, mit wachsendem Bekanntheitsgrad des Kabarettisten keine Karten mehr für dessen Auftritte im Kursaal zu bekommen.