Oberzell mit Ziegelhütte
Menschenrettung

Wähle 112, aber keiner kann helfen

Die Oberzeller Feuerwehr kann zwar löschen, hat derzeit aber keine Atemschutzgeräteträger in ihrem Team, um in Leute aus einem brennenden Gebäude zu retten.
Oberzells Wehrführer Christof Dorn mit einem der vier Atemschutzgeräte im Einsatzfahrzeug. Bei einem Ernstfall bleiben die Geräte derzeit ungenutzt.    Foto: Marah Naumann
Oberzells Wehrführer Christof Dorn mit einem der vier Atemschutzgeräte im Einsatzfahrzeug. Bei einem Ernstfall bleiben die Geräte derzeit ungenutzt. Foto: Marah Naumann

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.