Die Suche nach einem Nachfolger für den langjährigen Aschaffenburger SPD-Oberbürgermeister Klaus Herzog (seit 2000 im Amt) dauert noch etwas länger. Jürgen Herzing (SPD) fehlten am vergangenen Sonntag etwas mehr als zwei Prozent zur absoluten Mehrheit.

Deshalb geht der bisherige Stellvertreters des Oberbürgermeisters in die Stichwahl. Darin trifft er auf die andere OB-Stellvertreterin Jessica Euler (CSU). Die Wahlbeteiligung lag bei 47,9 Prozent.

Bürgermeisterwahl in Aschaffenburg - die Ergebnisse:

  • Herzing (SPD): 47,89 Prozent
  • Euler (CSU): 29,57
  • Wagener (Grüne): 15,11
  • Keller (AfD): 3,86
  • Kolb (FDP): 3,56

Stadtratswahl in Aschaffenburg - die Ergebnisse:

Bei den Wahl zum 44 Sitze umfassenden Aschaffenburger Stadtrat haben die etablierten Partien im Vergleich zur Wahl 2014 leichte Einbußen hinnehmen müssen. Laut vorläufigen Endergebnis kommen CSU auf 14 (bisher 16) und SPD auf 12 Sitze (zuletzt 13). Zugelegt haben die Grünen (von sechs auf neun). Neu im Gremium ist die AfD, die zwei Sitze errungen hat.

  • CSU: 30,37 (14 Sitze)
  • SPD: 27,08 (12)
  • Grüne: 20,89 (9)
  • AfD: 5,37 (2)
  • FDP: 5,07 (2)
  • ÖDP: 4,65 (2)
  • KI: 3,75 (2)
  • UBV: 2,80 (1)