Am Samstagnachmittag (06. August 2022) hat ein schwerbehinderter Mann sein Pflegeheim im Landkreis Schwäbisch Hall verlassen. Er kam per Anhalter bis zur Anschlussstelle Rothenburg ob der Tauber und fand von da aus keine weitere Mitfahrgelegenheit.

Eine von Verkehrsteilnehmern verständigte Streife der Rothenburger Polizei hat den verwirrten und alkoholisierten Mann gegen 19.00 Uhr zur Dienststelle verbracht. Der 57-jährige Mann wurde vom Pflegepersonal seines Heimes mit einem Taxi abgeholt. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von etwa 1,2 Promille.

Vorschaubild: © Auto, Autofahren, Straße, Verkehr, Fahren Symbolfoto: ambrozinio/Adobe Stock (65093460)