Deutschland
Familie

Spieletipp: Elfenland – Spiel des Jahres

Elfenland war Spiel des Jahres 1998. Wir stellen das fantastische Spiel vor und erklären, warum Elfenland auf jeden Fall zu einem guten Spieleabend dazu gehört.
 
Bei Elfenland erwartet die Spieler eine abenteuerliche Reise.
Bei Elfenland erwartet die Spieler eine abenteuerliche Reise. Foto: CC0 / Pixabay / Dlee
  • Elfenland: Ein Erlebnis für die ganze Familie
  • Schlüpfe bei Elfenland in eine andere Rolle!
  • Warum ist Elfenland ein so gutes Spiel?

Wer Elfenland spielt, der wird um eine fantastische Reise nicht drumherum kommen*. Die Mitspieler haben im Spiel des Jahres 1998 als junge Elfen eine spannende Prüfung vor sich. Damit sie als Erwachsene unter den Elfen aufgenommen werden, müssen Jungen und Mädchen so viele Orte des Märchenlandes bereisen, wie es nur geht. Es erwartet die Reisenden eine Vielzahl an Städten wie Throtmanni, Rivinia, Dag, Amura oder Grangor. Doch nur wer taktisch klug vorgeht, kann in kurzer Zeit viele Ortschaften besuchen. Dann gewinnt man das magisch turbulente Spiel.

So spielt man Elfenland

Ziel von Elfenland ist es also, möglichst schnell auf der Landkarte voranzukommen. Auf der Reise darf man dafür allerhand Transportmittel benutzen: Neben Drachen, Trollwagen oder Einhörnern gibt es auch Riesenschweine und magische Wolken.

Elfenland Spiel des Jahres jetzt bei Amazon anschauen

Aber es wird dennoch nicht einfach. Die verschiedenen Tierwesen und Transportmittel sind nicht unbegrenzt vorhanden und in Teilen des Elfenlandes sogar verboten.

Eine zweite Besonderheit: Die Route wird von den Spielenden selbst festgelegt. Die Mitspieler versuchen also, je nach Landschaftsform die geeignete Transportmöglichkeit zu ergattern. Man benötigt zum Beispiel die Magische Wolke im Gebirge. Doch die Konkurrenten haben ebenfalls ihre Strategien. So muss man auch Umwege in Kauf nehmen, damit man am Ende zum Ziel kommt.

Warum ist Elfenland ein so gutes Spiel?

  • Märchhafte Kulisse
  • Taktik und Cleverness
  • Kurzweilig für die ganze Familie

Bei Elfenland handelt es sich um ein Fantasy-Spiel der besonderen Art. Logistik und Fantasie sind gefragt und laden die Mitspieler zu einer erlebnisreichen Reise ein. Ab zehn Jahren kann das Brettspiel problemlos gespielt werden, aber auch die Erwachsenen werden ihren Spaß haben. Worauf wartest du? Elfenland, ein Spiel für absolut jeden Spieleabend!

 

Artikel enthält Affiliate Links

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.