Deutschland
Brettspiel

Spieletipp: Colt Express – Spiel des Jahres

Colt Express wurde zum Spiel des Jahres 2015 gewählt. Wir stellen das spannende Spiel vor und verraten dir, worum geht und weshalb es zu jedem Spieleabend dazu gehört.
 
Bei Colt Express ist das Spielbrett ein dreidimensionaler Zug.
Bei Colt Express ist das Spielbrett ein dreidimensionaler Zug. Foto: CC0 / Pixabay / 12019
  • Worum geht es bei Colt Express?
  • Wer erzielt bei Colt Express die meiste Beute?
  • Warum Colt Express zu jedem Spieleabend gehört

In Colt Express warten jede Menge Action und Abenteuer auf die Mitspieler*. In der Rolle von Banditen muss man im Spiel des Jahres 2015 einen Zug überfallen. Das Besondere daran: Statt einem Spielbrett hat man bei Colt Express diesen einen kleinen Zug, den man vor Beginn des ersten Spiels einmalig aufbauen muss. Dann kann es aber auch schon losgehen und die Spieler können die Fahrgäste berauben. Es warten allerhand Geld und Schmuck auf die Banditen!

Wer erzielt bei Colt Express die meiste Beute?

Zu Beginn des Spiels werden die Wertgegenstände auf die einzelnen Waggons des Zuges verteilt. Nun bekommt jeder der Mitspieler einen Spielstein, der in einem der Waggons positioniert wird. Dann erhält jeder Spieler noch einige Aktionskarten.

Colt Express Spiel des Jahres jetzt bei Amazon anschauen

Die Aktionskarten geben vor, was man als Bandit alles machen darf: Aufs Dach springen, einen gegnerischen Banditen beschießen oder Wertgegenstände einsammeln. Wichtig ist, am Ende die meiste Beute zu ergattern. Wer tausend Dollar extra kassieren möchte, muss am Ende die meisten Patronen verschossen haben.

Insgesamt gibt es bei Colt Express fünf Runden. In jeder neuen Runde können die Banditen ihren Spielverlauf durch die Aktionskarten neu planen. Hat man die Reihenfolge der Aktionen festgelegt, laufen diese in der Runde nacheinander ab. Aber Vorsicht: Manche Aktionskarten werden verdeckt gespielt, sodass die anderen Mitspieler nicht wissen, welche Aktion als Nächstes kommt!

Warum Cold Express zu jedem Spieleabend gehört

  • Unterhaltsamer Western-Spaß
  • Dreidimensionaler Spielaufbau
  • Absolut kurzweilig und spannend

Colt Express bietet eine ausgewogene Mischung aus Western, Taktik und jeder Menge Chaos! Wer keine Lust auf langweilige Brettspiele hat, der braucht das Spiel des Jahres 2015 auf jeden Fall für den nächsten Spieleabend!

Unser extra Tipp: Mittlerweile gibt es auch Erweiterungen für Colt Express*. In "Postkutsche & Pferde" ergänzt man das Spiel um eine Kutsche für den Marshall und um Pferde für die Banditen.

 

Artikel enthält Affiliate Links

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.