Brot selber zu backen, klingt im ersten Augenblick vielleicht nicht so einfach. Doch Star-Koch Jamie Oliver beweist etwas anderes: Er stellt ein Brotrezept vor, für das man - neben Wasser - nur drei Zutaten benötigt.

Das Drei-Zutaten-Brot von Jamie Oliver

Jamie Oliver ist vor allem dafür bekannt, einfache Rezepte zu veröffentlichen. Ihm geht es um simple Zutaten sowie eine simple Zubereitung der Gerichte. Für ihn ist es wichtig, anderen das Kochen und Backen mit frischen Zutaten und eine gesunde Ernährung nahezulegen, die nicht kompliziert ist.  Auch das Drei-Zutaten-Brot ist ein Beispiel, das die Einfachheit Jamies' Rezepte widerspiegelt. Für 2 große Brotlaibe werden 1 kg Mehl, 650 ml Wasser, 1 Packung Trockenhefe sowie ein halber Teelöffel Salz benötigt.

Hier findest du eine große Auswahl an Koch- und Backbüchern von Jamie Oliver - jetzt ansehen
  1. Zunächst gibst du das Wasser und die Hefe gemeinsam in eine Schüssel und rührst kurz, bis die Hefe sich aufgelöst hat. Anschließend gibst du das Mehl und das Salz dazu und vermengst alles gründlich mit einer Gabel.
  2. Ist ein homogener Teig entstanden, musst du diesen nur noch kneten, eine Kugel formen und so lange Mehl dazugeben, bis er nicht mehr klebt. Die Kugel gibst du nun in eine große Schüssel, bestäubst sie mit etwas Mehl und lässt alles, mit einem Geschirrtuch abgedeckt, für eine Stunde an einem warmen Ort gehen.
  3. Nun den Teig noch einmal durchkneten, nach Belieben mit Körnern anreichern und den zu Laiben geformten Teig auf einem Backblech noch einmal eine halbe Stunde gehen lassen.
  4. Zuletzt musst du die Brote noch etwa 40 Minuten bei 180 Grad backen, bevor du sie auch schon genießen kannst. 

Bei dem Mehl kannst du ganz nach deinem Belieben gehen: Zwar ist das Rezept für das klassische Weizenmehl Typ 550 auslegt, jedoch kann auch Vollkornmehl, Roggenmehl oder Dinkelmehl genutzt werden. Wichtig ist dann, das Wasser nur Stück für Stück hinzuzugeben: Je nach Mehlart brauchst du vielleicht etwas mehr oder weniger.

Wer ist Jamie Oliver?

James Trevor Oliver ist unter dem Namen "Jamie Oliver" bekannt. Er ist ein britischer Koch, außerdem Fernsehkoch, Gastronom und Kochbuchverfasser. Im Jahr 1975 geboren, wuchs er in einem kleinen Dorf in Essex auf. Nach seinem Schulabschluss lernte er in einer Ausbildung das Kochen. Bei seiner Arbeit in einem Restaurant wurde er für das Fernsehen entdeckt. Er begann mit Werbespots, drehte dann von 1999 bis 2001 eine international erfolgreiche Show namens "The Naked Chef". Es folgten Eröffnungen von Restaurants und Veröffentlichungen von Kochbüchern.

Artikel enthält Affiliate Links

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach nützlichen Produkten für unsere Leser. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst bzw. darüber einkaufst, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für dich ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.