Am Freitagabend  (20. Januar 2023) gegen 17 Uhr, kam es in der Domstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Jugendlichen.

Hierbei geriet ein 23-jähriger Mann mit zwei bislang unbekannten Tätern in Streit. Einer der beiden Unbekannten schlug und trat auf den Geschädigten ein. Der 23-Jährige stürzte daraufhin zu Boden und verletzte sich am Kopf. Die beiden unbekannten Täter flüchteten in unbekannte Richtung, berichtet die Polizei.

Auseinandersetzung in der Innenstadt: Auf 23-Jährigen eingeschlagen und eingetreten

Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnten die Beschuldigten nicht gefasst werden. Der Geschädigte wurde zur weiteren Untersuchung in ein Würzburger Krankenhaus eingeliefert. Die beiden Beschuldigten sollen männlich, und circa 25 Jahre alt gewesen sein und schwarze Haare gehabt haben.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt ermittelt wegen Körperverletzung und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0931/457-2210 mit der Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Vorschaubild: © Symbolfoto: Christopher Schulz