Hausbrand in Unterfranken: Nach einem Blitzeinschlag geriet in der Nacht auf Sonntag (28.07.2019) der Dachstuhl eines Hauses im Reichenberger Ortsteil Lindflur (Kreis Würzburg) in Brand. Das berichtet die Polizei.

Hoher Schaden nach Feuer in Reichenberg

Kurz vor Mitternacht meldete die Rettungsleitstelle einen Brand mit großer Rauchentwicklung in einem Haus in der Straße "Am Seegraben". Die Feuerwehr war rasch vor Ort, um die Flammen zu bekämpfen.

Dennoch entstand an den Wohnhaus ein hoher Sachschaden, das Gebäude ist derzeit nicht bewohnbar. Die Bewohner konnten sich ins Freie retten und blieben unverletzt.

Am Samstagabend hatte es ein weiteres schweres Feuer in Franken gegeben: Dabei entstand auch erheblicher Sachschaden.

In Mittelfranken hat der Kauf eines amerikanischen Oldtimers ein böses Ende genommen. Der Fahrer verunglückte mit dem Gespann am Samstag.