Am späten Mittwochnachmittag, dem 20. Oktober 2021, ereignete sich bei Erntearbeiten auf einem Feld ein schwerer Betriebsunfall. Bei dem Verletzten kann eine Lebensgefahr aktuell noch nicht ausgeschlossen werden. 

Ein 35-jähriger Erntearbeiter wurde versehentlich von einem Traktor überrollt. Der 38-jährige Fahrzeugführer hatte den Mann nicht gesehen. Erst nach mehr als 100 Metern hielten ihn andere Erntearbeiter auf dem Feld an.

Landkreis Würzburg: Erntearbeiter wird von Traktor überrollt

Der schwer verletzte Mann kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Sein Zustand ist zwar stabil, eine Lebensgefahr kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, da er großflächig überrollt worden ist. 

Vorschaubild: © cjweaver13 /pixabay.com