Ohne Anmeldung und Termin können sich nun Impfwillige auch im Schwabacher Impfzentrum impfen lassen. Ab Montag, 19. Juli, stehen in folgenden Zeiträumen die Türen für jede und jeden offen: montags und freitags von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr sowie mittwochs von 9 bis 13 Uhr. Auch NichtSchwabacher und Bürgerinnen und Bürger, die ihre 1. Impfung bei einem Arzt erhalten haben, können sich hier impfen lassen. Während dieser Öffnungszeiten wird nur mit dem Impfstoff von BionTech geimpft. Das teilt die Stadt Schwabach mit.

Von den oben genannten Zeiten bleiben die Termine für eine bereits vereinbarte Zweitimpfung unberührt. Termine für eine Dritt-Impfung werden im Impfzentrum nicht vergeben. Hinweis: Das Schwabacher Impfzentrum hat am Freitag, 30. Juli, wegen einer internen Veranstaltung nicht geöffnet.

Es werden darüber hinaus weitere Sonderimpftermine, quasi „to go“, angeboten: im ORO-Einkaufszentrum, Am Falbenholzweg 15, am Montag, 19. Juli von 9 bis 12 Uhr und am Freitag, 23. Juli von 16 bis 19 Uhr. Die ersten 100 Impfwilligen, die am Montag ins ORO kommen, erhalten einen 10 EuroEinkaufsgutschein.

Weitere Sondertermine finden im Schnell-Restaurant Mc Donald´s, Am Falbenholzweg 4, am Donnerstag, 22. Juli von 16 bis 19 Uhr und im Schwabacher Rathaus, Königsplatz 1, am Samstag, 24. Juli von 9 bis 12 Uhr  statt. Bei allen Sonderimpfterminen wird mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft, bei dem nur eine Impfdosis benötigt wird.