• Alle wichtigen Informationen für den Wahlkreis Main-Spessart (249)
  • Wahlkreis Main-Spessart: Diese Gemeinden gehören dazu
  • Diese Kandidat*innen treten an

In diesem Herbst, am 26. September, stehen wieder die Bundestagswahlen an. Dabei wird der Bundestag gewählt, der sich aus Abgeordneten des deutschen Volkes zusammensetzt. Main-Spessart ist einer von 16 Wahlkreisen in Franken.

Main-Spessart: Diese Gemeinden gehören zum Wahlkreis

Der Wahlkreis Main-Spessart (249) wird in zwei grobe Gebiete eingeteilt: der Landkreis Main-Spessart und der Landkreis Miltenberg. In der Karte werden die Gebiete angezeigt, die zum Wahlkreis Main-Spessart gehören. Farblich voneinander abgegrenzt sind die beiden Landkreise Main-Spessart und Miltenberg. Die Farben dienen nur der Abgrenzung der Regionen voneinander und haben keine weitere Bedeutung.

Laut dem Bundeswahlleiter gehören diese Orte dem Wahlkreis Main-Spessart an:

  • Landkreis Main-Spessart
  • Landkreis Miltenberg

Stimmkreis Main-Spessart: Die Kandidat*innen

Die Kandidat*innen können mittels einer allgemeinen, unmittelbaren, freien, gleichen und geheimen Wahl für die Dauer von vier Jahren zu Bundestagsabgeordneten gewählt werden. Seit 2017 vertritt Alexander Hoffmann (CSU) den Wahlkreis Main-Spessart als Direktkandidat im Bundestag.

Diese Kandidat*innen wurden für den Wahlkreis Main-Spessart nominiert:

Direktkandidat*innen:

  • Alexander Hoffmann (CSU)
  • Bernd Rützel (SPD)
  • Armin Beck (Bündnis 90/Die Grünen)
  • Werner Jannek (FDP)
  • Andreas Adrian (Die Linke)
  • Jessica Klug (Freie Wähler)
  • Wolfgang Winter (ÖDP)
  • René Jentzsch (AfD)

Anm. d. Red.: Diese Auflistung wird  laufend aktualisiert.

Gut zu wissen für die Bundestagswahl 2021: