Einkaufen in Kulmbach

Unser Kulmbach

Shopping-Vergnügen am Fuße der Plassenburg

Kulmbach überzeugt als Markgrafenstadt im Frühling nicht nur mit seiner Schönheit, der abwechslungsreichen Geschichte und der vielfältigen Kultur, sondern besonders durch die charaktervollen, einzigartigen Geschäfte. In den verwinkelten Altstadtgässchen mit ihren zahlreichen historischen Fachwerkhäusern erwartet die Besucher eine Vielzahl an Möglichkeiten zum Verweilen und Einkaufen.

Die Einzelhandelsgeschäfte der Gemeinschaft „Unser Kulmbach“ decken ein breites Spektrum ab, dass keine Wünsche offenlässt. Hier erwarten einen die neuesten Mode-Trends, Dekoratives oder Geschenkideen, Apotheken, Optiker, süße Leckereien sowie Fachgeschäfte für Bücher, Schmuck und Uhren. Gerade jetzt zur Osterzeit lockt so manche Rabattaktion, bei der attraktive Schnäppchen gemacht werden können!

Zum Verweilen bieten sich Marktplatz, Holzmarkt und EKU-Platz an. Die Restaurants, Cafés und Eisdielen haben ihre Außenbereiche bestuhlt und freuen sich auf zahlreiche Gäste. Oder wie wäre es mit der unvergleichlichen Kulmbacher Bratwurst, die entweder gegrillt und im Bratwurststollen (ein mit Anis bestreutes Brötchen) serviert oder auch blaugesotten, also in einem Zwiebelsud zubereitet, ein echter Leckerbissen ist? Und dazu sollte man sich unbedingt ein frisch gezapftes Kulmbacher Bier munden lassen.