Schwerer Verkehrsunfall in Pressig: Bei einem Verkehrsunfall sind am Mittwochvormittag (14.04.) eine 81-jährige Frau und ein 39-jähriger Mann zwischen der Straße Am Rauhen Berg und der Kronacher Straße in Pressig (Kreis Kronach) verletzt worden. 

Nach Angaben der Polizeiinspektion Ludwigsstadt wollte die 81-jährige Autofahrerin bei der Straße Am Rauhen Berg Richtung Norden auf die Kronacher Straße abbiegen. Dabei stieß sie mit einem 39-jährigen Fahrer eines Pflegedienstwagens zusammen. Dieser befuhr die Kronacher Straße in südliche Richtung. 

Schwerer Unfall in Pressig: Auto und Pflegedienstwagen kollidieren

Der 39-jährige Fahrer stieß dabei frontal mit seinem Wagen in die linke Autoseite der Frau. Der Mann wurde bei dem Zusammenstoß schwer am Rücken verletzt. Die Feuerwehr musste ihn aus dem Auto schneiden. Die Frau erlitt leichte Prellungen an der Rippe und einen Schock. Der Rettungsdienst brachte die Beteiligten in umliegende Krankenhäuser. 

An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von ungefähr 25.000 Euro. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen sowie die Unfallaufnahme war die Fahrbahn B85 in beide Richtungen für eineinhalb Stunden gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr ab.