Bereits am Montag, 6. September, zwischen 13.30 und 14 Uhr, kam es in der Königsberger Straße in Kitzingen zu einem Verkehrsunfall, welcher der Polizei erst jetzt gemeldet wurde. Ein zwölfjähriges Mädchen fuhr mit ihrem Fahrrad von der Bundesstraße 8 aus kommend auf dem Gehweg. Dabei übersah sie aus Unachtsamkeit den VW einer 59-Jährigen, die an der Ausfahrt des Parkplatzes vom ehemaligen Gemeindeszentrum stand, um nach rechts in Richtung Bundesstraße zu fahren. Das Mädchen stieß mit ihrem Fahrrad gegen den Kotflügel des VW und zog sich Prellungen zu. Den Sachschaden gibt die Polizei mit circa 1500 Euro an.

Hinweise an die Polizeiinspektion unter Tel.: (09321) 1410.