Lange blieb den Bewohnerinnen und Bewohner der Wiesentheider Seniorenresidenz die Freude der Live-Musik verwehrt. Seit einiger Zeit und nun im Sommer bei den aktuell, niedrigen Coronainzidenzen ist das zum Glück wieder möglich. Und so war es wirklich eine große Freude für die Seniorinnen und Senioren bei dem kleinen Weinfest ihrer Einrichtung Ende Juli, den Klängen der „holzfreien Vier“ zu lauschen. Die vier Musiker Fabian Weiß (Tuba), Richard Weiß, Birgit Enk und Otto Enk (alle Bariton) begeisterten bei ihrem eineinhalbstündigen Konzert mit anspruchsvoller,  böhmischer Blasmusik. Die zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer im Garten der Seniorenresidenz waren begeistert ob des schönen Nachmittags mit gutem Wein und guter Musik.

Von: Dominik Berthel für die Seniorenresidenz Wiesentheid.