Die Stadträte Sandra Ehmer und Marcel Hannweber gaben sich am vergangenen Freitag, 30. August, im Trausaal des Historischen Rathauses in Dettelbach das Ja-Wort. Damit wird das CSU-Stadtratspaar Ehmer und Hannweber künftig unter Hannweber und Hannweber in der Namensliste des Stadtrats geführt.

Sandra Hannweber ist Gymnasiallehrerin und unterrichtet am Egbert-Gymnasium in Münsterschwarzach. Seit 2014 engagiert sie sich als CSU-Stadträtin in Dettelbach. Sie wird auch künftig für einen Sitz im Stadtrat kandidieren . Ihr Ehemann Marcel Hannweber kandidiert im Wahljahr 2020 für das Bürgermeisteramt in Dettelbach. Er ist selbstständiger Parkettlegermeister mit Firmensitz in Dettelbach. Außerdem ist er Fraktionsvorsitzender der CSU und seit 2008 Mitglied des Dettelbacher Stadtrates. Beiden liegt ihre Heimatstadt sehr am Herzen, was sie, laut Pressemitteilung, mit vielfältigen Aktivitäten in Vereinen und Initiativen unterstreichen.

Als das strahlende Paar das Rathaus verließ, wartete bereits ein Spalier der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Dettelbach, der Belegschaft der Hannweber flooring, der Mitglieder der DEKAGE Dettelbacher Karnevalsgesellschaft, der Initiative Dettelbach-kann-mehr sowie der CSU Dettelbach und des CSU Kreisverbands Kitzingen. Herausforderungen boten Hochzeitsspiele, die das Paar absolvieren musste.

Nachdem sie sich beispielsweise Sterne von einem blauen Stoffhimmel gesichert hatten, stellten Sandra und Marcel Hannweber  ihr Geschick beim Zielwerfen mit Leinenbeuteln unter Beweis. Ein anschließender Sektempfang krönte den Start ins Eheleben vor dem Historischen Rathaus. „Es war einfach wunderschön“, ist sich das frisch vermählte Paar Sandra und Marcel Hannweber einig.  „Wir bedanken uns bei den vielen Gratulanten, den Vereinen, die Spalier gestanden haben und allen anderen Aktiven, die diesen Tag für uns einfach unvergesslich gemacht haben.“