Am Mittwochabend ereignete sich auf der Staatsstraße 2420 zwischen Rüdenhausen und Wiesenbronn ein Verkehrsunfall, teilt die Polizei mit. Eine 60-jährige Fahrerin eines Kia bemerkte an ihrem Pkw einen lauten Knall und verlor kurz darauf die Kontrolle über das Fahrzeug. Durch den Reifenplatzer am rechten Vorderrad kam die Frau nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Es entstand ein Schaden von rund 7000 Euro.