aus Schwarzenau wurde nach 47 Dienstjahren bei der Sparkasse in den Ruhestand verabschiedet. Das taten der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Hermann Hadwiger (unser Foto) und die Personalratsvorsitzende Heike Kohlmann. Rita Ruß begann ihren beruflichen Werdegang einst als Auszubildende der Kreis- und Stadtsparkasse Kitzingen. Ihr Weg führte sie von den Geschäftsstellen in Dettelbach über Großlangheim nach Iphofen, wo sie von 2004 bis 2012 Geschäftsstellenleierin der Sparkasse Mainfranken Würzburg war. Seit 2013 spezialisierte sich die Bankbetriebswirtin im Bereich Kreditservice und Wertermittlung, so die Mitteilung der Bank. Foto: SPARKASSE MAINFRANKEN