Am Montag zwischen 13.30 und 21 Uhr ereignete sich in der Keltenstraße in Kitzingen eine Unfallflucht. Ein unbekannter Fahrer touchierte mit einem unbekannten Fahrzeug einen auf dem Parkplatz des Krankenhauses Kitzinger Land geparkten grauen BMW. Dieser wurde am rechten vorderen Radlauf beschädigt. Der Unbekannte entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um die Schäden zu kümmern. Laut Polizeibericht entstand ein Schaden von circa 1000 Euro.

Bereits zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 16 Uhr, parkte in Kleinlangheim ein grüner VW-Polo in der Pfarrgasse am Fahrbahnrand. Ein unbekannter Fahrer touchierte mit einem unbekannten Fahrzeug den abgestellten VW-Polo an der vorderen linken Seite. Der Kotflügel wurde durch den Anstoß deformiert. Aufgrund des Spurenbildes liegt die Vermutung nahe, dass der Unbekannte den Polo beim Rangieren beschädigte. Im Anschluss flüchtete der Fahrer. Es entstand ein Schaden von circa 1000 Euro.

Hinweise in beiden Fällen an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.