Vor drei Jahren wurde der Kulturweg Marktbreit – Polisina – Gnodstadt durch die Stadt Marktbreit und das Archäologische Spessart-Projekt Würzburg eröffnet. Zur besseren Information der Wanderer und Gäste wird laut Pressemitteilung mit einer weiteren Tafel auf dem Gelände der Polisina der Kulturweg „Gnodstadter Dreieck“ um eine zehnte Station erweitert.

Aus diesem Anlass findet am Freitag, 10. Juli, eine geführte Wanderung vom Alten Kranen in Marktbreit zum Best Western Hotel Polisina in Ochsenfurt mit anschließender Enthüllung der Tafel statt. Zu der Veranstaltung ist die Bevölkerung eingeladen. Treffpunkt zu der Wanderung ist laut Presseschreiben um 15.30 Uhr am Alten Kranen in Marktbreit, der offizielle Festakt findet um 17 Uhr am Hotel Polisina statt. Wer nicht mitlaufen möchte, kann auch direkt dorthin kommen. Anschließend ist – unter Einhaltung der Vorschriften – gemütliches Beisammensein geplant.

Eine Anmeldung unter Tel.: (09331) 8440 oder per E-Mail an: info@polisina.de ist erforderlich.