Am Samstagnachmittag kam es in der Ringstraße in Abtswind zum Brand eines freistehenden Gartenhauses. Vermutlich wurde der Holzunterbau des Daches durch ein defektes Kabel einer Photovoltaik-Anlage in Brand gesetzt. Die alarmierten Feuerwehren aus Abtswind, Wiesentheid, Castell und Rüdenhausen konnten löschen, bevor ein größeres Feuer entstand. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 2500 Euro.