Am Montagnachmittag ereignete sich an der Brunnsteige in Volkach ein leichter Brandfall. Die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses verließ für kurze Zeit ihre Wohnung. Zuvor vergaß die Frau ihr angewärmtes Essen vom Herd zu nehmen. Daraus entwickelte sich ein starker Rauch und das Essen fing an zu brennen, wie die Polizei berichtet. Der Brand konnte jedoch schnell von den Feuerwehren aus Volkach und Astheim abgelöscht werden. Diese waren mit insgesamt 30 Helfern vor Ort. Schaden entstand keiner.