Die Kreisgruppe Kitzingen des Bundes Naturschutz (BN) bietet im Februar zwei virtuelle Webinare mit Vortrag und anschließender Diskussion an, für die noch Anmeldungen möglich sind. Am 18. Februar referiert Ralf Straußberger zum Thema  „Klimawandel und das Waldsterben“ und am 24. Februar hält Ulrike Geise einen Vortrag unter dem Titel „Amphibien - vom Aussterben bedroht! - Was können wir tun?“. Für die Teilnahme wird ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher benötigt, heißt es dazu in der Ankündigung. Interessierte erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit den Zugangsdaten. Die Dauer der Veranstaltungen beträgt jeweils rund eine Stunde.

Weitere Infos und Anmeldung per E-Mail an: kitzingen@bund-naturschutz.de oder unter Tel.: (09321) 24757.