Ebern war dereinst Kreisstadt, jetzt ist sie nur noch Kreiselstadt, wie Spötter ob der vielen Kreisverkehr unken. An Fronleichnam war die ganze Altstadt eingekreist - alles drehte sich um betagte PS-Schönheiten.

Der heimische Automobilclub hatte zum Oldtimertreffen eingeladen und diesmal kamen die "Geschosse" und die Besucher von ganz weit her. Bis aus Regensburg waren sie angedüst, um ihre glänzendes Chrom im Sonnenschein zu präsentieren.



Während der Marktplatz und die Altstadtgassen den Modellen ab Baujahr 1986 (und älter) vorbehalten blieben, säumten die jüngeren Fahrzeugen der Besucher die Einfallstraßen bis weit vor die Stadtmauer hinaus.