Den Angler Frank Haßfurter aus Ermershausen lockte am Sonntag das Kaiserwetter an den Main bei Obertheres, wo er seine Angel auswarf und einen gemütlichen Nachmittag erwartete. Die Kirchturmglocke schlug gerade fünf Mal, als ein starkes Zucken an der Leine den Fischer darauf aufmerksam machte, dass etwas Ungewöhnliches am Haken hing. Es war ein Riesenwaller, der versuchte, wieder seine Freiheit zu erlangen. Frank Haßfurter musste einen Angelfreund herbeiholen, um den großen Fisch an Land zu bringen. Der Kommentar von Frank Haßfurter: "So etwas habe ich noch nicht in meinen 30 Angeljahren erlebt." 73 Pfund bringt der Waller bei einer Länge von 195 Zentimetern auf die Waage. Im Hause Haßfurter dürfte jetzt einige Wochen lang Fisch auf der Speisekarte stehen.