Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wartmannsroth und Dittlofsroda ereignete sich am Montag gegen 13.15 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligen Pkw. Circa 300 Meter vor Dittlofsroda stießen ein VW Golf und ein Audi auf der Fahrbahnmitte jeweils mit der linken Fahrzeugseite aufeinander. Durch den Aufprall lösten in beiden Fahrzeugen die Frontairbags aus. Der Audi drehte sich um die eigene Achse und kam auf der Straße zum Stehen, wobei der VW Golf mit der Front im Straßengraben landete. Beide Fahrer wurden nur leichtverletzt und zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden im vierstelligen Bereich. Auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Wartmannsroth und Waizenbach waren zur Unterstützung vor Ort, heißt es im Polizeibericht. pol