In der neu eröffneten Weinmanufaktur am Rosengarten findet am Samstag, 17. Oktober, um 19 Uhr das Art Dinner mit der Künstlerin Larissa Zehe aus Münnerstadt statt. Die Gäste dinieren ein kreatives und kunstvolles Menü umgeben von Kunstwerken dieser jungen und außergewöhnlichen Künstlerin.

Das Weinwerk greift die Themen Wein und Kunst in den unterschiedlichsten Veranstaltungen immer wieder auf. Am 17. Oktober wird Larissa Zehe zu Gast sein. Sie kommt aus der Region und stellt an diesem Abend ihre Werke persönlich vor. Auf Grund ihrer Erkrankung hat sie viel Zeit in Krankenhäusern verbracht und nutzte diese Zeit, um ihre Begabung weiter zu entfalten. Hieraus entstehen und entstanden einzigartige Werke.

Gerade ihre körperlichen Einschränkungen machen diese Bilder noch wertvoller. Sie liebt die experimentelle Kunst, wie z.B. ein Porträt mit verbunden Augen zu zeichnen. An diesem Abend wird sie vor den Augen der Gäste eine Zeichnung anfertigen, die dann zu Gunsten einer Organisation für Spina Bifida Patienten versteigert wird.

Aber nicht nur Kunstliebhaber kommen an diesem Abend auf ihre Kosten, auch Freunde des Weines und guten Genusses werden verwöhnt. Der Tellerspiegel erinnert an Gemälde von Miro, oder Speisen erscheinen wie eine Farbpalette eines Malers auf dem Teller.

Anmeldungen erforderlich

Anmeldungen sind ab sofort unter www.weinwerk-hab.de oder Tel: 0971/ 71 87 87 37 möglich. Die Bilder werden noch bis Ende Oktober in der Weinmanufaktur am Rosengarten (Balthasar-Neumann-Promenade 10) zu sehen sein. red