Zum Streitberger Weihnachtsmarkt ist die Bevölkerung am Sonntag, 3. Dezember, rund um das Bürgerhaus (Am Bürgerhaus 4) mit beheiztem Außenbereich eingeladen. Auftakt ist um 12 Uhr mit einem Mittagstisch. Serviert werden unter anderem Wildschwein am Spieß sowie Bratwürste vom Grill (Verkauf auch über die Straße). Ab 14 Uhr spricht Pfarrerin Werner adventliche Grüße, bevor um 14.15 Uhr der Streitberger "Adventsengel" jedem Kind ein kleines Geschenk überreicht. Anschließend spielt der Posaunenchor Streitberg. Weitere Aktionen sind eine Tombola, Kaffee, Kuchen und Plätzchen, Glühweinausschank und mehr. red