Traditionell veranstaltet die VR-Bank Bamberg zusammen mit Kirchenmusikdirektorin Ingrid Kasper ein großes Weihnachtskonzert in der St.-Stephanskirche in Bamberg. Corona-bedingt kann die Veranstaltung dieses Jahr nicht mit Gästen vor Ort stattfinden. Die VR-Bank bietet das 37. Weihnachtskonzert daher als kostenlosen Livestream an. Das Konzert wird am Sonntag, 6. Dezember, um 17 Uhr aus der St.-Stephanskirche im Internet unter www.vrbank-bamberg-forchheim.de/live übertragen. Es musizieren die Solistinnen Susanne Bernhard (Sopran) und Victoria Real de Susa (Alt), Barbara Bode (Oboe), Boris Jusa (Violine) und Ingrid Kasper (Orgel). Sie präsentieren Arien, Orgelwerke und Instrumentalstücke von Johann Sebastian Bach. Abgerundet wird das Konzert mit dem Abendsegen von Engelbert Humperdinck.