Eine Vogelstimmenwanderung des Bund Naturschutz (BN) Ebern findet am Sonntag, 9. Februar, statt. Treffpunkt zum Bilden von Fahrgemeinschaften ist um 8 Uhr am alten Pfarrzentrum/ Bahnhaltestelle in Ebern. Die Tour mit Dietmar Will beginnt um 8.30 Uhr am Kreisel nahe Knetzgau in Richtung Sand. Auf der etwa zweistündigen Exkursion sehen die Teilnehmer Standorte der Vögel, die im Maintal als Wintergäste zugegen sind. Ein Fernglas und wetterfeste Kleidung wird empfohlen, teilt Harald Amon für den BN Ebern mit. red