Zum Start der Tennissaison hat der über 500 Mitglieder starke TSV Stockheim unter der Leitung der Vorsitzenden Elisabeth Finzel bei guten Bedingungen ein Herrenturnier mit vierzehn Teilnehmern organsiert, das auf den drei Plätzen einen spannenden Verlauf nahm.
Mit viel Engagement hatten die Vereinsmitglieder in den Tagen zuvor die Tennisplätze wieder instand gesetzt. Für die sportliche Organisation war Turnierleiter Jürgen Hannecke zuständig. Gespielt wurde jeweils 25 Minuten, dann wurden die Paarungen neu ausgelost. Walter Kern gewann dieses Turnier, gefolgt von Jürgen Krause auf Platz 2. Dritter wurde Matthias Fehn.
Jürgen Hannecke würdigte bei der Siegerehrung den kämpferischen Einsatz sowie den kameradschaftlichen Zusammenhalt der Teilnehmer. gf