Zwei stark demolierte Fahrzeuge und ein Schaden von 12 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch. Beim Abbiegen vom Höhnweg in die Waldsachsener Straße gegen 15.30 Uhr übersah eine 46-jährige Ford-Fahrerin den vorfahrtsberechtigten Opel Corsa einer 37-Jährigen und es kam zum Frontalzusammenstoß. Verletzt wurde dabei niemand. Eine sofortige Räumung der Unfallstelle war aufgrund der beim Zusammenstoß ineinander verkeilten Fahrzeuge nicht möglich. Die Feuerwehr Rödental übernahm die Verkehrsregelung bis zu deren Bergung. pol