Seit 15. März dürfen Volkshochschulen als Teil der außerschulischen Bildung in einigen Bereichen wieder in Präsenz Angebote durchführen, solange der Inzidenzwert vor Ort nicht mehr als drei Tage über die 100er-Marke geklettert ist.

Die Städtischen Volkshochschulen Bad Kissingen und Hammelburg haben sich für die Öffnung nach den Osterferien entschieden. Eine gewisse Planungsunsicherheit liegt dabei an der Inzidenzwertentwicklung sowie der Veröffentlichung neuer Regelungen nach dem 18. April, denn die 12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) gilt nur noch bis 18. April, heißt es in einer Pressemeldung der Volkshochschule.

Sprachen und Fahrtraining

Das Vhs-Büro Hammelburg startet nach den Osterferien mit "Lenken, Bremsen, Stabilisieren - Fahrsicherheitstraining für E-Bikes" am 13. April ab 9 Uhr auf dem Parkplatz am AZE/E-Center. Am Donnerstag, 15. April, beginnt um 17 Uhr "Spanisch - A2 (Teil 8)" im Sitzungssaal des Kellereischlosses und "Freude am Aquarellieren" um 19 Uhr in der Markthalle Hammelburg. Über Gewürze mit besonderen Kräften kann man am Freitag, 16. April, im Seminar in der Alten Volksschule Hammelburg Neues lernen. Kreativ werden können (Groß-)Elternteile und Kind(er) zwischen 5 und 12 Jahren bei der "frühlingshaften Druckwerkstatt" in der Markthalle ab 10 Uhr und später ab 14 Uhr können Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren in der frühlingshaften Druckwerkstatt diese alte Handwerkstechnik mit exklusiven Modeln aus einem Museum ausprobieren. Das Achtsamkeitstraining "Wer bin ich?" ist am Samstag, 17., und Sonntag, 18. April, im Pfarrheim Westheim jeweils ab 10 Uhr vorgesehen. Bei "Fahrräder - fit für den Frühling" werden Pflege-, Wartungs- und Reparaturarbeiten unter fachlicher Anleitung am Busplatz der Grundschule am Mönchsturm am Samstag, 17. April, ab 10 Uhr gezeigt und, wer will, darf es gleich am eigenen Fahrrad anwenden. Am Sonntag, 18. April, ab 10 Uhr in der Halle der Museumsinsel kann man im Weidenflechtkurs Kugeln oder Halbkugeln aus Weide flechten und am Montag, 19. April, beginnt ab 18.30 Uhr der Nähkurs in der Markthalle Hammelburg. Ab Dienstag, 20. April, 19 Uhr, geht es mit Deutsch - A2/B1 (Teil 3) - Präsenz oder Online je nach Inzidenz in der Alten Volksschule weiter. Quereinstieg ist für Deutschlernende zu diesem Kurs möglich.

Anmeldungen unter www.vhs-kisshab.de oder im vhs-Büro ab 12. April täglich zwischen 10 und 12 Uhr, Info unter Tel.: 09732/902 434. Noch bis 9. April ist das Vhs-Büro in Hammelburg geschlossen (Ferien). red