Ein Sachschaden von mehr als 4000 Euro entstand am Montagnachmittag an einem in der Milchhofstraße geparkten Audi A6. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte den Audi, der in einer Parkbucht am Fahrbahnrand abgestellt war, und beschädigte dabei die gesamte linke Seite des Fahrzeugs. Der von der Unfallflucht betroffene Autofahrer fand einen Zettel mit einer Handynummer an seinem Fahrzeug auf. Die dort notierte Nummer führte allerdings weder zu einem Unfallzeugen noch zum Unfallverursacher. Die Coburger Polizeiinspektion ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Hinweise bitte an die Rufnummer 09561/645-0. pol